Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen

 > Neue Bilder

 > Top Bilder

 > Kontakt

 > Links

 > Datenschutzerkl√§rung

 > Impressum

Erweiterte Suche


Marl - KTW - a.D.
Marl - KTW - a.D.


Kommentare: 0
divertom68



Home / Feuerwehr & Rettungsdienst / KatS / Deutschland / Sachsen-Anhalt / Saalekreis / Feuerwehr / Teutschenthal / Teutschenthal

 

 

 

Vorheriges Bild:
   Teutschenthal  
 N√§chstes Bild:
Teutschenthal   
 

 


Teutschenthal


 

 

Teutschenthal



alternative Erklärung alternative Erklärung alternative Erklärung alternative Erklärung

 

 

 Beschreibung:

Das Hilfeleistungsl√∂schgruppenfahrzeug 20 (HLF 20) ist die gr√∂√üere Ausf√ľhrung dieser Fahrzeuggattung. Es verf√ľgt √ľber einen Wassertank bis zu 2.000 Litern Inhalt sowie einen Vorrat von 120 Liter Schaummittel, sowie 12 kg L√∂schpulver. Im Fahrzeugheck befindet sich eine Feuerl√∂schkreiselpumpe mit einer F√∂rderleistung von min√ľtlich 2.000 Liter Wasser bei einem Ausgangsdruck von 10 bar. Zudem findet eine Gruppe von 1/8 im Fahrzeug Platz. Im Gegensatz zum HLF 10 verf√ľgt das HLF 20 √ľber Schlauchhaspeln. Es sind aber nach aktueller Norm durchaus eine vierteilige Steckleiter (oder alternativ zwei Multifunktionsleitern), eine dreiteilige Schiebleiter und ein Sprungrettungsger√§t, Vier Pressluftatmer, ein Atemschutz√ľberwachungssystem, zwei Fluchthauben, ein Stromerzeuger, Beleuchtungsger√§te, Verkehrsunfallkasten, Grobreinigungsmodul, eine Tauchpumpe, S√§bels√§ge sowie eine Motors√§ge etc. verlastet. Zu dem ist f√ľr die technischen Hilfeleistung umfangreiche Ausr√ľstung, zu der unter anderem ein hydraulischer Rettungssatz mit Rettungsspreizer, Rettungsschere ausgestattet.

Die Firma Merkel hat dieses Fahrzeug von der BF Solingen aufgebarbeitet und eine Klappe am Fahrerhaus ausgetauscht. Dadurch sieht das Fahrzeug im ersten Blick wie ein MAN TGX aus.

 Details zum Fahrzeug

 Funkruf (Analog):

 -----

 Funkruf (Digital):

 Florian Teutschenthal 46/01

 Betreiber / Organisation:

 Freiwillige Feuerwehr Teutschenthal

 Standort / Wache:

 Ortsfeuerwehr Teutschenthal

 Fahrgestell:

 MAN TGA 18.410 4x2 LL

 Aufbau/- Ausbauhersteller:

 Merkel

 Baujahr:

 2006

 KFZ- Kennzeichen:

 SK-FT 200

 

 Ausr√ľstung:

 Wassertank: 2.000l

Einbaupumpe: Iveco Feuerlöschkreiselpumpe (FPN 10-2000)

 Lebenslauf:

 02.2007 - xx.2019: BF Solingen - F.u.R Stadtmitte
01.2020 - Heute: FF Teutschenthal Ortsfeuerwehr Teutschenthal

 Au√üer Dienst seit:

 -----

 

 

 

 Technische Daten:

 Leistung in kW / PS:

 301 kW / 409 PS

 Hubraum:

 11.967 cm3

 Zul√§ssiges Gesamtgewicht in kg:

 18.000 kg

 Besatzung:

 1/6

 

 Modellbau:

 Hersteller:

  

 Artikelnummer:

  

 Serie:

  

 Erschienen am:

  

 

 

 

 

 Details zum Datensatz:

 Urheber:

 Fred Reinsperger

 Datum:

 20.04.2024 23:28

 Bewertung:

 0.000 Stimme(n))

 Hinzugef√ľgt von:

 Fred

 

 Schl√ľsselw√∂rter:

 Teutschenthal, Saalekreis, SAA, Sachsen-Anhalt, HLF, HLF20, Hilfeleistungsl√∂schgruppenfahrzeug, MAN, TGA, 18.410, 4x2, LL, Merkel, FF, Feuerwehr, SK-FT 200

 


 


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.
 

 


 

 

RSS Feed: Teutschenthal (Kommentare)