einsatzfahrzeuge.org - Die Fotogalerie für Einsatzfahrzeuge

 

 

 
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
 

Links

 

Gästebuch

 

Neue Bilder

 

Top Bilder

 

Kontakt

 

Datenschutzerklärung

 

Impressum / Team

 

Nutzungsbedingungen

Erweiterte Suche

 

   

Home / Feuerwehr & Rettungsdienst / KatS / Deutschland / Rheinland-Pfalz / Germersheim (GER) / Feuerwehr / Hagenbach / 002

 

Vorheriges Bild:
   002  
 Nächstes Bild:
002   
 

 


002


002

 

001
TSF-W Scheibenhardt
002
     

 

Beschreibung: / Ausrüstung / Andere Details

 

Das, durch die Firma Metz auf einen Mercedes Benz Vario 612 (Baujahr 1999) aufgebaute, Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) stellt bei der Freiwilligen Feuerwehr Scheibenhardt für fast alle Arten von Einsätzen das Erstausrückefahrzeug dar. Der alte Funkrufnamen „Florian Scheibenhardt 48“ wurde 2017 durch den neuen Funkrufnamen „Florian Hagenbach 4/42/1“ ersetzt.
Auf dem für eine Staffel konzipierten Fahrzeug wird ein Wasservorrat von 750 Litern mitgeführt. Neben der standardmäßigen Ausrüstung zur Brandbekämpfung, sind auf dem TSF-W Gerätschaften zur technischen Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen verlastet.
Zur Brandbekämpfung stehen uns vier Atemschutzgeräte, ausreichend Schlauchmaterial in unterschiedlichen Größen, sowie die üblichen Armaturen zur Wasserentnahme, -förderung und -abgabe zur Verfügung. Ergänzt wird diese Ausrüstung durch einen Hochleistungslüfter und die Atemschutznotfalltasche der Feuerwehren der Verbandgemeinde Hagenbach.
Für die technische Hilfeleistung sind wir mit einem Hydraulikaggregat der Firma Weber Rescue Systems inklusive Schere, Spreizer und Zylinder ausgerüstet. Weiterhin werden auf dem Fahrzeug die für einen solchen Einsatzzweck erforderlichen Materialen wie Rüstholz, Schwelleraufsatz oder Spineboard mitgeführt.
Ebenfalls auf dem TSF-W vorhanden ist ein Stromerzeuger, sowie Beleuchtungsmaterial zum Ausleuchten von Einsatzstellen.
Die Ausrüstung wird abgerundet durch einen, vom Feuerwehrverein finanzierten Erste-Hilfe-Rucksack, der neben der standardmäßigen Erste-Hilfe-Ausrüstung mit einem automatischen externen Defibrillator (AED) und Sauerstoffflasche ausgestattet ist.

(Quelle: FB-Seite Freiwillige Feuerwehr Scheibenhardt)

Technische Daten:
Leistung - 85 kW / 115 PS
Zulässiges Gesamtgewicht - 5900 kg
Hubraum - 2874 cm3

 

Funkrufname Analog:

 Florian Scheibenhardt 48

Funkrufname Digital:

 Florian Hagenbach 04/42-01

Betreiber / Organisation:

 Freiwillige Feuerwehr Verbandsgemeinde Hagenbach

Standort:

 Einheit Scheibenhardt

Fahrgestell:

 Mercedes-Benz 612d Vario T2

Ausbau:

 Metz

Baujahr:

 1999

KFZ- Kennzeichen:

 GER-2000

Urheber:

 Fred Reinsperger

Datum:

 15.08.2017 21:59

Hits:

 1315

Downloads:

 0

Bewertung:

 0.00 (0 Stimme(n))

Hinzugefügt von:

 Fred

Schlüsselwörter:

 

 
 

Hersteller:

 x

Nummer:

 x

Erschienen:

 x

Serie:

 x

 


 


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.
 

 



 

 

RSS Feed: 002 (Kommentare)