Benutzername:

Passwort:

Beim nÀchsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen

 > Neue Bilder

 > Top Bilder

 > Kontakt

 > Links

 > DatenschutzerklĂ€rung

 > Impressum

Erweiterte Suche


002
002


Kommentare: 0
Manuel



Home / Feuerwehr & Rettungsdienst / KatS / Deutschland / Nordrhein-Westfalen / Recklinghausen / Feuerwehr

 

 

   (Hits: 11849)


 

 Kategorien


 Castrop-Rauxel (20)

Die Große kreisangehörige Stadt Castrop-Rauxel liegt im Kreis Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen. Die Ruhrgebietstadt wird im Regionalverband Ruhr (RVR) durch den Kreis Recklinghausen vertreten. In der Landesplanung Nordrhein-Westfalens ist Castrop-Rauxel als Mittelzentrum eingestuft.

Castrop-Rauxels Stadtbild war im 19. und 20. Jahrhundert stark durch den Bergbau geprĂ€gt. Im Zuge der Industrialisierung siedelten sich die Zeche Erin, die Zeche Graf Schwerin, die Zeche Ickern und die Zeche Victor in der Stadt an. Das Ende des Bergbaus in Castrop-Rauxel wurde mit der Schließung der Zeche Erin im Jahr 1983 markiert. An die Bergbautradition erinnern heute Industriedenkmale, wie der Förderturm der Zeche Erin und der Hammerkopfturm; das frĂŒhere Motto der Stadt Industriestadt im GrĂŒnen, wurde entsprechend zu Europastadt im GrĂŒnen geĂ€ndert.

 Datteln (13)

Die Stadt Datteln liegt im nördlichen Ruhrgebiet im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk MĂŒnster.
Die heutige Stadt Datteln ist aus den Bauerschaften Datteln, Pelkum (Peluchem 890), Meckinghoven (curia Meckinghofan 1188), Hagem (Haginheim 1160), Sutum (Suethem 1188), Wentrup (Venninctorpe 1325), Hachhausen (1344 Hachhusin), Drybern (Driburi, 14. Jh.), Klostern (Knostern 1541) zusammengewachsen.

 Dorsten (25)

Die Stadt Dorsten liegt im ĂŒbergang vom sĂŒdlichen MĂŒnsterland zum nördlichen Ruhrgebiet im Bundesland Nordrhein-Westfalen an der Lippe, etwa 24 km von deren MĂŒndung in den Rhein entfernt. Als kreisangehörige Stadt wird Dorsten im Regionalverband Ruhr (RVR) durch den Kreis Recklinghausen vertreten.

Die alte vestische Stadt Dorsten, welche sĂŒdlich der Lippe liegt, erhielt am 1. Juni 1251 die Stadtrechte durch den kurkölnischen Landesherrn und wurde im 20. Jahrhundert nach Norden um das Gebiet der ehemaligen fĂŒrstbischöflich-mĂŒnsterischen Herrlichkeit Lembeck nördlich der Lippe erweitert. Dorsten hatte am 30. Juni 2014 eine Einwohnerzahl von 76.021 und gehört zum Kreis Recklinghausen. Dorsten ist mit 171,2 km" die flĂ€chenmĂ€ĂŸig grĂ¶ĂŸte der zehn StĂ€dte im Kreis Recklinghausen (vor Haltern mit rund 158,5 km").

Überregional bekannt ist Dorsten auch fĂŒr sein Römerlager Holsterhausen.

 Gladbeck (33)

Gladbeck mit seinen 75 300 Einwohnern liegt im Ruhrgebiet. Gladbeck gehört zur sogenannten Emscherzone, die vergleichsweise spÀt vom Bergbau erfasst wurde. Die Stadt ist Bestandteil der Metropole Ruhr.

Im Norden wird der zum Stadtgebiet gehörende Weiler Breiker Höfe von den NachbarstĂ€dten Bottrop, Dorsten und Gelsenkirchen umgeben. Im SĂŒden grenzt die Stadt an Essen.

 Haltern am See (19)

Die Stadt Haltern am See, bis 2001 einfach Haltern, liegt am nördlichen Rand des Ruhrgebiets, historisch geprĂ€gt ist die Stadt jedoch mÜnsterlĂ€ndisch, gelegen an der Lippe, der natÜrlichen Grenze des Ruhrgebiets und des MĂŒnsterlandes. Haltern am See gehört zum Land Nordrhein-Westfalen und ist eine mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk MĂŒnster.

Eingebettet in den Naturpark Hohe Mark-WestmĂŒnsterland ist Haltern am See umgeben von Waldgebieten und frei von Industrieansiedlungen. Es ist daher eine hĂ€ufig besuchte Touristenstadt. Historisch und geographisch gehört Haltern am See zum MĂŒnsterland. Politisch und verwaltungstechnisch ist sie ĂŒber ihre Kreiszugehörigkeit dem Ruhrgebiet zugeordnet.

 Herten (23)

Herten ist eine Stadt des Ruhrgebiets im Bundesland Nordrhein-Westfalen und ist eine Große kreisangehörige Stadt des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk MĂŒnster.
Die Stadt liegt im nördlichen Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Die höchste Erhebung ist der Gipfel der Halde Hoheward in Herten SĂŒd mit 152,5 m. Die höchste natĂŒrliche Erhebung befindet sich im Westen des Recklinghauser LĂ¶ĂŸrĂŒckens in Scherlebeck, nah der östlichen Stadtgrenze zu Recklinghausen(-Hochlar) mit 110 m. Dort stehen auch die grĂ¶ĂŸten WassertĂ€rme Deutschlands.

 Marl (14)

Marl ist eine Stadt im nördlichen Ruhrgebiet im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Sie ist mit rund 84.000 Einwohnern eine Große kreisangehörige Stadt des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk MĂŒnster. Sie ist außerdem Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr und bundesweit fĂŒr die Verleihung des Grimme-Preises bekannt.

 Oer-Erkenschwick (9)

Die westfĂ€lische Stadt Oer-Erkenschwick [oːɐ-] liegt am nördlichen Rand des Ruhrgebiets im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk MĂŒnster.

Das "e" in Oer ist ein niederdeutsches Dehnungs-e, sodass Oer als "Oor", nicht wie "Ör", ausgesprochen wird.

 Recklinghausen (106)

Die Kreisstadt Recklinghausen liegt im Ruhrgebiet im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und ist die einzige Großstadt und gleichzeitig Sitz des bevölkerungsreichsten deutschen Landkreises, des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk MĂŒnster. Recklinghausen ist in der Landesplanung als Mittelzentrum ausgewiesen und bundesweit fĂŒr ihre Ruhrfestspiele bekannt.

 Waltrop (40)

Die Stadt mit ihren 29 500 Einwohnern liegt zwischen der Kernzone des Ruhrgebietes und dem lĂ€ndlichen MĂŒnsterland. Geografisch liegt Waltrop in Westfalen, nordwestlich von Dortmund im Ruhrgebiet zwischen dem Dortmund-Ems-Kanal im SĂŒd-Westen , der Lippe und dem Datteln-Hamm-Kanal im Norden.
Waltrop hat keine Stadtteile, doch gibt es sieben Bauerschaften, die rund um Waltrop liegen: Unterlippe und Oberlippe, Elmenhorst, Brockenscheidt, Waltrop, Oberwiese, Holthausen und Leveringhausen.

 Kreis (4)

Der Kreis Recklinghausen (auch mit einem Zusatz als der Vestische Kreis bezeichnet) liegt im Norden des Ruhrgebiets im Nordwesten des Landes Nordrhein-Westfalen. Er gehört zum Regierungsbezirk MĂŒnster und ist Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe und im Regionalverband Ruhr. Sitz des Kreises ist die Stadt Recklinghausen.



Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.


 

RSS Feed: Feuerwehr (Neue Bilder)